​CranioSacral-Technikim  interdisziplinären  Netzwerk

Der amerikanische Osteopath Dr. William Garner Sutherland stellte bei seiner Arbeit feine Bewegungen der Schädelknochen, aber auch der andern Knochen fest und beschäftige sich in der Folge mit dem Zusammenhang zwischen diesen Bewegungen und der Gesundheit der Patienten. So entwickelte er die CranioSacral-Therapie.

Die während der craniosacralen Therapie vom Therapeuten (übrigens auch von vielen Patienten) wahrgenommenen Bewegungen sind im idealen Fall rhythmisch und harmonisch, können jedoch nach bestimmten Ereignissen wie Krankheiten, Unfällen und Traumatisierungen eingeschränkt, verstärkt oder in einer andern Weise verändert werden.

Unsere CranioSacral–Therapeuten sehen sich als Teil eines interdisziplinären Ganzen.

​CranioSacral  —  Team RKZ
Ein starkes Team für Sie

​JÜRG FALK


Arzt, ​CranioSacral-
& SE Therapeut

Tramhalt: Stauffacher


Telefon+41 79 201 71 09

Badener Strasse 18 
  8004 Zürich


Donnerstags im RKZ


​GABRIELLE SCHWEIZER


​CranioSacral-
& SE Therapeutin


Badener Strasse 18
​Tramhalt: Stauffacher
  8004 Zürich


Telefon: +41 61 302 81 83
Paulusgasse 4
4051 Basel

​Unsere AlexanderTechnik–Therapeuten

quote-left

Ich habe Humanmedizin studiert und bin praktischer Arzt, Craniosacral Therapeut und SE Therapeut.
​Ich sehe es als meine Aufgabe, die ursprünglichen harmonischen Bewegungen im Körper wieder herzustellen, was zur Reduktion von Ihren Beschwerden führt. Die craniosacrale Therapie ist eine wirkungsvolle Therapie nach Unfällen und gut kombinierbar mit andern Therapien.

Jürg Falk    praxis zett Stauffacher 8004 Zürich

quote-left

Ich habe nach einer 4-jährigen handwerklichen Erstausbildung lange Jahre mit geistig, körperlich und/oder psychisch beeinträchtigten Menschen im Wohn- und Werkstattbereich gearbeitet.

Meine therapeutischen Ausbildungen umfassen: Alexander-Technik, Craniosacral-Therapie und SE Somatic Experience Traumaarbeit nach Peter Levine. Ich habe das Branchendiplom „Komplementär Therapeutin OdA KTTC" erworben.

Die drei von mir angewandten Therapien sind sanfte Körperarbeitsmethoden. Sie haben zum Ziel, Stauungen, Spannungen und Traumatisierungen in Ihrem Körper aufzulösen. Meine Behandlungen können Menschen jeglichen Alters bei vielfältigen Symptomen und Schmerzen Linderung verschaffen.

Durch genaues Beobachten Ihres eigenen Körpers werden Gewohnheiten, die Ihnen Energie rauben und sogar Schmerzen verursachen, bewusst und spürbar gemacht. In diesem Prozess kann ich Sie unterstützen und begleiten.

​Gabrielle Schweizer –   praxis zett  Stauffacher  8004 Zürich – ​bzw.​ 4051 Basel

Das beste Vorgehen im Umgang mit Ihren Beschwerden

Schul- und Alternativmedizin

Vertrauen und Sicherheit bilden die Basis unseres Vorgehens. Und allen unseren Patienten begegnen wir mit grösstem Respekt.

Spezialisierte Ärzte und Therapeuten mit Weitblick

Jeder unserer Teammitglieder ist ausgebildet in seinem medizinischen / therapeutischen Spezialgebiet.

Komplementär-
Therapien

Auch die Schulmedizin hat Grenzen. Uns geht es vor allem auch darum, die Menschen, die uns aufsuchen für ihre eigene Heilung zu engagieren.

Behandlungsqualität, die Sie lange gesucht haben

Wir bieten Ihnen professionellen medizinischen Rat, bewährte Therapieformen und bemühen uns um Gleichheit und Fairness im Zugang zu den Leistungen.

RKZ -  ein interdisziplinäres Netzwerk

gibt es seit 1999. Seither arbeiten unsere qualifizierten Fachleute aus Schul- & Alternativmedizin und den  Komplementär-Therapien unter der Leitung von Dr. med. Hansjürg Holdener zusammen.

Seit 2014 finden Sie uns im Rücken Kompetenz Zentrum an der Weinbergstrasse 29 ganz in der Nähe vom Central Zürich.

Das Therapeuten-Team stellt mit seiner langjährigen, in der Praxis erworbenen Erfahrung die interdisziplinäre Herangehensweise in der Behandlung von Patienten mit Schädel-Hirntraumata, Schleudertrauma  oder chronischen und wiederkehrenden Rückenschmerzen sicher.

>